Navigace

Levné ubytování
Kvalitní ubytování za rozumné peníze v DE/AT/CH.
www.booking.com

Partneři

Speciální znaky

ÚvodTestyZákladní testPorozumění textu z německého jazyka II

Porozumění textu z německého jazyka II

Připravili jsme pro Vás další ukázkový test z nové státní maturity z německého jazyka. Pečlivě si přečtěte text a odpovězte na níže uvedené otázky. Úroveň: středně pokročilý Zdroj: www.novamaturita.cz

Otázky k testu:

1) Otázka č.1.

Mit dem Schiff zur Schule

Lukas, 14 Jahre alt, ärgert sich. Heute Morgen ist der Bus besonders voll. „Sonst fahre ich immer mit dem, der zehn Minuten später kommt“, sagt er. „Der ist länger und ich bekomme meistens einen Sitzplatz.“ Der Bus fährt direkt vor dem Haus los, in dem Lukas wohnt. „Märkisches Viertel“ heißt die Gegend, die im Norden von Berlin liegt. Manche Leute nennen sie „merkwürdiges Viertel“, weil es hier anders aussieht als in anderen Stadtvierteln Berlins.

Vor 40 Jahren entstand die Siedlung als größtes Wohnungsbauprojekt Deutschlands. Das „Märkische Viertel“ besteht aus Hochhäusern, Grünflächen und Geschäften. Lukas wurde in Berlin geboren, doch seine Familie lebte zwei Jahre in einer kleinen Stadt in Baden-Württemberg. Vor kurzem sind sie nach Berlin zurückgekehrt. „Ich freue mich darüber, wieder hier zu sein, obwohl ich jetzt einen langen Schulweg habe. Hier wohnen alle meine Freunde“, sagt Lukas.

Zuerst muss Lukas 20 Minuten mit einem Stadtbus fahren. Dann 15 Minuten in einem Bus nur für Schüler. Diesmal kann Lukas sitzen. Alle Schüler im Bus haben dasselbe Ziel: die Insel Scharfenberg im Tegeler See mitten in Berlin. 80 Schüler wohnen auf der Insel im Internat, 340 kommen jeden Tag aus der Stadt zum Unterricht. Der Bus fährt durch einen Wald und hält schließlich am Strandbad Tegel. Dann muss man ein kurzes Stück (etwa 3 Minuten) zu Fuß gehen. Am Ende des Wegs wartet schon die Fähre (trajekt) auf die Schüler. Lukas ist noch ziemlich müde. Zusammen mit den anderen Schülern geht er eilig auf die Fähre. Zwischen dem Festland (pevnina) und der Schulinsel liegen nur 100 Meter. Die Fahrt dauert deshalb nur zwei Minuten. Dann gehen Lukas und seine Mitschüler ans Ufer und zu ihren Klassenräumen.

Doch was machen die Schüler, die verschlafen oder andere Unterrichtszeiten haben? Kein Problem! Alle 15 Minuten fährt die Fähre zwischen Festland und Insel hin und her. Außerdem gibt es auf beiden Seiten kleine Boote, welche den Schülern zur freien Verfügung stehen. Damit dauert die Fahrt ein bisschen länger, denn sie haben keinen Motor.

  • Warum ist Lukas unzufrieden?





2) Otázka č.2. Was ist das „Märkische Viertel“?





3) Otázka č.3. Wie fühlt sich Lukas in Berlin?





4) Otázka č.4. Wie sieht Lukas’ Schulweg aus? Lukas fährt mit....





5) Otázka č.5. Wie kommen die Schüler vom Festland auf die Insel?





Online kurz z Němčiny
 


Další testy v sekci:

Imperativ - Rozkazovací způsob
Online test pro přijímací zkoušky na VOŠ III
Online test pro přijímací zkoušky na VOŠ II
Vhodný členy a předložky
Souřadicí spojky

Novinky

Online kurz z Němčiny

Nejčtenější testy